Ungewöhnliche Anwendungen

etzt schon werden die meisten Leute eine bestimmte Vertrautheit mit der Idee haben, Tageslicht durch Dach verbreiten und befördern. Dennoch fragt man uns oft, ob dies System Kellergeschosse oder Tiefgebäude erhellen kann. Die Antwort ist einfach und sie ist ja aber hier können die Montagetätigkeiten ein bisschen länger dauern und komplizierter im Vergleich mit einem von unseren klassischen Dachsystemen sein.

Der Erfolg jedes Bauprojekts von Kellergeschosse und Tiefgebäude wird oft von der Raumhelligkeit bewertet, wenn die Bauherren die Arbeitstätigkeiten beendet haben und wenn das Gebäude eingerichtet wird. Die Solarspot-Tageslichtrohrsysteme können bezeichnenderweise helfen, um die grundlegenden Tageslichtniveaus in diesen Räumen zu erreichen und sie sollen auch in den Leistungsbeschreibungen der Gebäude, weil die „Nachrüstungen“ teuer und problematisch sein können.

Tiefgebäude und Tiefhäuser

In diesen letzten Zeiten baut man immer öfter Tiefhäuser oder unterirdische Ausdehnungen und sie sind immer beliebter. Moderne und abdichtende Membranen und Isolierstoff haben das Problem von kalten und feuchten Häusern und Wohnungen beseitigt aber das Tageslicht kann noch einen entscheidenden Faktor von dem Erfolg eines Projekts sein. Damit Sie in einem Tiefhaus sich wohl so wie in einem normalen Haus fühlen, anstatt das Gefühl zu haben, in einem Bunker zu wohnen, sollen Sie die Tageslichtniveaus gleichkommen oder höhere Niveaus als in einem traditionellen Haus haben.

Es gibt keinen Grund, dass ein Tiefhaus so hell wie oder heller als ein traditionelles Haus nicht sein kann. Wenn man ein Solarspot®-TDS-System montiert, kann es gut die fehlenden Fenster ausgleichen. Aus diesem Grund kann man Zimmer entwickeln, wo die Lichtniveaus höher als in einem Zimmer mit Fenster sein können.

Wanddurchdringende Anwendungen

Wenn es nicht möglich ist, ein Rohr in dem Dach zu stecken, ist es nicht ungewöhnlich das Rohr wanddurchdringend wie ein hoch-technologisches Bullauge zu stecken. Sie könnten auch das Rohr vom Dach in einer Garage stecken, es herunter lenken und bis 90° im inneren Badezimmer oder in der Toilette biegen.

Kellergeschoss

Obwohl es möglich wäre, ein Kellergeschoss dank eines Solarspot-Tageslichtrohrsystems zu beleuchten, wären die Erfolgsmöglichkeiten, die Schwierigkeiten und, als Konsequenz, die Preise wirklich sehr veränderlich sein. In der einfachen Regel könnte es einen riesigen Erfolg sein, wenn die Kuppel in einem erhellten Bereich montiert wird. Wenn die Kuppel in einem schattigen Raum montiert wird oder wenn die Wand nordwärts ist, können die Lichtniveaus alternativ das Projekt wirtschaftlich unrentabel machen.

Auch für Arbeitstätigkeiten in Kellergeschoss befragen Sie immer einen Berater, der mit möglichen Bauvorschriften und -problemen vertraut ist.